27.02.2016: Wendrsonn wieder in der Häfnerhalle

Die Häferhalle präsentiert auch 2016 wieder: Wendrsonn!

(Fotos von Philip Ruopp)

„Unaufhaltsam rocken die kreativen Schwaben um den Ausnahmegeiger Klaus Marquardt das Musterländle und schicken sich an, mit ihrem Vagabundencharme die ganze Republik zu begeistern.

Rotzfrech werfen Biggi Binder und ihre kongenialen Jungs aus dem wilden Süden jede Menge Klischees über Bord und zelebrieren einen virtuosen Folkrock-Crossover, bei dem ordentlich die Fetzen fliegen.

Wendrsonnkonzerte sind emotionale Achterbahnfarten: Sänger und Songschreiber Markus Stricker verwurstelt kabarettistische Elemente mit tragisch-komischen Momenten, labert sich mit voller Absicht um Kopf und Kragen, plaudert gnadenlos aus dem Nähkästchen und hüpft wie weiland Rumpelstilzchen über die Bühne.

Erdige Sinnlichkeit und solistische Schwabenstreiche: Die sechs Wendrsonnler spielen sich die Seele aus dem Leib und proklamieren augenzwinkernd den ultimativen Soundtrack zum neuen schwäbischen Selbstverständnis. Sinn und Unsinn aus dem Land der Dichter, Denker, Räuber und Rebellen. Zom Lacha ond zom Heula scheee.“ (Quelle http://wendrsonn.de)

Am Samstag, den 27. Februar 2016 wird diese fulminante Band mit dem Konzert Folkrock mit Herz und Hirn, 100% schwäbisch die Häfnerhalle rocken.

Beginn: 20.00 Uhr, Einlass: 18.45 Uhr
Eintrittskarten : 18€, Vorverkauf 16€

Kartentelefone:
07046 – 436 Joachim Liebherr, joachim.liebherr@t-online.de
07046 – 2271 Gerlacher-Immobilien, info@gerlacher.de

Frohe Festtage und alles Gute für das Jahr 2016

Liebe Freunde Häfnerhaslachs,

der Verein “Unser Dorf 2005 e.V.” Freunde Häfnerhaslach’s wünscht Euch frohe Festtage im Kreise Eurer Familien und Freunde und ein gutes Neues Jahr 2016.

Fotograf: Erwin Lorch 12/2010

Altes Schulgebäude mit Kirche und Kelter, Erwin Lorch 12/2010

Euer,
Verein “Unser Dorf 2005 e.V.” Freunde Häfnerhaslach’s